Online-Datenbank der Heraldisch-Genealogischen Gesellschaft "Adler", Wien

Die Tagebücher des Joseph Carl Rosenbaum [96]

96
1797
NOV
13
Besuchte am Vormittag zum ersten Mal die Gassmann und unterhielt mich da ein paar Stunden sehr angenehm. Dann verrichtete ich meine Geschäfte und speiste beim Türken, wo wir recht froh waren. Abends die Ruschitzka, dann den Seiler, den übrigen Abend brachte ich bei der Reine zu. Soupierte bei den Drei Hacken und fand dort die Brandlischen und Amalie.
Band 01 (I.), Seite 9r
Copyright © 2021 Heraldisch-Genealogische Gesellschaft "ADLER", Wien. All Rights Reserved. Austria-1095 Wien, Postfach 7, Universitätsstraße 6/9b